Seiten

Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 20. Mai 2010

Avocado Creme Aufstrich



Photobucket
Avocado Creme Aufstrich

Zutaten:

- eine weiche Avocado
- 1 Essl. Zitronensaft
- 1 Essl. Sahne (ich nehm immer die Hafersahne von
Oatly)
- 1 Essl. Olivenöl
- eine kleine Zwiebel
- eine Tomate
- ein bis zwei Knoblauchzehen (je nach Geschmack)
- Salz und Pfeffer (muss man ebenfalls selber abschmecken,ob man es lieber schärfer mag oder nicht)

Zubereitung:

Zunächst schneidet man die Avocado in der Mitte durch und entfernt den Kern.
Danach aushöhlen und das Ausgehöhlte in eine Schüssel geben. Das Ganze mit einer Gabel zu einer Masse zerdrücken. Einen Esslöffel Zitronensaft, Sahne und Olivenöl hinzugeben und alles umrühren. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, in die Masse geben. Nun die Tomate würfeln und ebenfalls der Masse zufügen. Dasselbe mit der Knoblauchzehe. Alles nochmals kräftig umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken und schon hat man einen nach meinem Geschmack sehr guten Brotaufstrich. :D
Man kann je nach Belieben noch Kräuter hinzufügen. (Petersilie schmeckt mir in dem Aufstrich aber nicht so gut)

Er sieht auf dem Bild zwar nicht seht lecker aus, aber ich denke, dass ist bei den meisten Brotaufstrichen so :D


Kommentare:

  1. Hmmm, Avocado ist eh immer gut, und wenn erst der Sommer wieder tolle aromatische Tomaten bringt...hmmmm. Ein Traum!
    Ich bleibe dran an deinem Blog, ich finde, es gibt viel zu wenige deutschsprachige vegetarisch-vegane Blogs! ;-)
    liebe Grüße
    Gourmande

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön :) ich werde versuchen gaanz viele rezepte zu posten :D trotz derzeit vorhandenem schulstress :)

    AntwortenLöschen